| 12:26 Uhr

Begegnungstreff diesmal mit Unterstützung von Clown Lolek

Clown Lolek kommt zum Offenen Begegnungstreff. Foto: Lolek
Clown Lolek kommt zum Offenen Begegnungstreff. Foto: Lolek FOTO: Lolek
Köllerbach. Diesmal gibt's einen "Mit-Mach-Zirkus" mit Clown Lolek im Offenen Begegnungstreff für Flüchtlinge und Bürger aus dem Köllertal in der Begegnungskirche in Köllerbach (Kirchstraße 11). Der Termin ist am morgigen Mittwoch, 30. November, 15 bis 18 Uhr. "Die Sprache spielt dabei kaum eine Rolle, wenn Clown Lolek in einem Mit-Mach-Zirkus sein Wissen weitergibt. Unter seiner Anleitung können klein und groß lernen, auf dem Seil und der Kugel zu laufen, Teller zu drehen, Bälle, Ringe und Keulen zu jonglieren und das Einrad zu bändigen", heißt es in der Ankündigung. red

Darüber hinaus lädt der Offene Begegnungstreff zu einem Deutschkurs ein, der individuell auf bereits vorhandenen Deutschkenntnisse der Flüchtlinge eingeht. Auch Kaffee, Kuchen, Snacks und Getränke werden wieder angeboten.

Veranstalter sind die Flüchtlingsinitiative der Pfarreiengemeinschaft Riegelsberg/Köllerbach , das Dekanat Völklingen und der Caritasverband für Saarbrücken und Umgebung.

Infos: Pastoralreferent Christoph Morgen, Tel. (0 68 31) 7 61 01 24; Mail an: christoph.morgen@bistum-trier.de

Das könnte Sie auch interessieren