1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Püttlingen

Becker weiter an der Spitze des Vereins Edelweiß Püttlingen

Becker weiter an der Spitze des Vereins Edelweiß Püttlingen

Püttlingen. Mit geringfügigen personellen Veränderungen startet der Wander- und Unterhaltungsverein Edelweiß Püttlingen in eine weitere Wahlperiode: In der Jahreshauptversammlung vor wenigen Tagen wurde der bisherige Vorsitzende Andreas Becker mit überwältigender Mehrheit im Amt bestätigt

Püttlingen. Mit geringfügigen personellen Veränderungen startet der Wander- und Unterhaltungsverein Edelweiß Püttlingen in eine weitere Wahlperiode: In der Jahreshauptversammlung vor wenigen Tagen wurde der bisherige Vorsitzende Andreas Becker mit überwältigender Mehrheit im Amt bestätigt. Unterstützt wird er im Vorstand künftig durch Roland Eckle, zweiter Vorsitzender, Georg Hirschmann, Geschäftsführer, Georg Dittgen, Schatzmeister, den Wanderleitern Peter Reimringer und Gerhard "Bengeser" Müller, Martina Lauer, Jugendleiterin, den Beisitzern Horst Peter Altmeyer, Hartmut Schlang und Rosi Scherer, Beate Müller als Sprecherin des Zupforchesters sowie den Kassenprüfern Adrian Thome und Gerhard "Erbacher" Müller.Auf eigenen Wunsch schieden Horst Hinsberger - nach 18-jähriger Tätigkeit als Wanderleiter -, Markus Job und Helmut Balzer aus dem Vorstand aus.

Nach dem Arbeitseinsatz an der Vereinshütte geht es nun mit dem Vereins-Programm weiter. Geplant sind eine Halbtageswanderung am kommenden Sonntag, die offizielle "Wasserkessel-Einweihung" am 24. März, die musikalische Matinée am 13. Mai sowie das dreitägige Waldfest in der Zeit vom 26. bis 28. Mai an der Edelweißhütte. et

www.edelweiß-puettlingen.de