1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Püttlingen

Auto einer Frau steht plötzlich in Flammen

Auto einer Frau steht plötzlich in Flammen

Am Dienstag (10.02.2015) ging in Püttlingen während der Fahrt plötzlich ein Auto in Flammen auf.

Nach unbestätigten Informationen begann das Auto einer Frau in der Köllner Straße in Püttlingen während der Fahrt an zu brennen. Die Fahrerin bemerkte zunächst Rauch der aus der Motorhaube quoll. Sie schaffte es noch das Auto in die kleinere Josefstraße zu fahren, wo schließlich der Motor ausging. Kurze Zeit später stand der Vorderteil des Wagens in Flammen. Die Püttlinger Feuerwehr rückte an und löschte den Brand mit Schaum.