1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Püttlingen

Arbeiter fällt im Trimmtreff von Hebebühne

Arbeiter fällt im Trimmtreff von Hebebühne

Zu einem Arbeitsunfall kam es am Mittwoch gegen 15.30 Uhr in der Trimmtreff-Halle: Ein 51-Jähriger, der mit Aufbauarbeiten im Vorfeld der Fastnachtsveranstaltungen beschäftigt war und alleine mit einer Bohrmaschine auf einer Hebebühne arbeitete, stürzte laut Polizei etwa drei Meter in die Tiefe.

Der Püttlinger wurde mit dem Rettungshubschrauber Christoph 16 in eine Klinik gebracht. Über die Schwere der Verletzungen ist nichts bekannt, der Mann sei benommen, aber ansprechbar gewesen. Wie in solchen Fällen üblich, wurde das Landesamt für Arbeitsschutz informiert.