1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Püttlingen

Anfrage im Ausschuss: Wo gibt es Videoüberwachung in Püttlingen?

Anfrage im Ausschuss: Wo gibt es Videoüberwachung in Püttlingen?

Der Hauptausschuss des Püttlinger Stadtrates tritt am Mittwoch, 7. September, 18 Uhr, im Püttlinger Rathaussaal zusammen. Im öffentlichen Teil geht es um einen kleinen Aspekt interkommunaler Zusammenarbeit der Feuerwehren, nämlich die Mitbenutzung des "Schlauchpflegecenters" der Stadt Völklingen durch die Püttlinger Wehr.

Zudem geht es unter dem Punkt "Mitteilungen und Verschiedenes" um einen Antrag der CDU-Fraktion zu dem Thema "Videoüberwachung öffentlicher Plätze" und Vandalismus. In der Anfrage heißt es: "Welche Örtlichkeiten in Püttlingen /Köllerbach sind seit wann videoüberwacht?" Die CDU will dabei auch wissen, ob es an bestimmten Orten in der Stadt vermehrt zu Sachbeschädigungen kommt - auch durch Graffiti. Ebenso wird die Frage aufgeworfen, ob und in welchen Bereichen eine zusätzliche Videoüberwachung aus Gründen der Vorbeugung überhaupt möglich wäre. Die Stadtverwaltung hat dazu eine Stellungnahme vorbereitet.