| 11:32 Uhr

Betrunken zwei Autos gerammt
Teurer Alkoholunfall mit Fahrerflucht

„Blaulicht“. Foto: Friso Gentsch/dpa
„Blaulicht“. Foto: Friso Gentsch/dpa FOTO: Friso Gentsch / dpa
Püttlingen. 61-Jährige rammt unter Alkoholeinfluss zwei parkende Audi und flüchtet. Von Marco Reuther


Zu einem Alkoholunfall mit Fahrerflucht und hohem Sachschaden ist es am gestrigen Sonntagmorgen gegen 6.15 Uhr in der Püttlinger Schleitenstraße gekommen. Wie die Polizei mitteilte, war eine 61-jährige Autofahrerin, aus Richtung Marktplatz kommend, die Schleitenstraße bergauf unterwegs. Etwa auf halber Höhe der Straße kam sie von der Fahrbahn ab und rammte dabei seitlich zwei parkende Autos der Marke Audi. Alle drei Fahrzeuge wurden stark beschädigt, die Fahrerin fuhr jedoch weiter. Zeugen merkten sich jedoch die Autonummer. So konnte die Polizei die Adresse der Fahrerin ermitteln, bei der sie dann auch eine „alkoholische Beeinflussung“ feststellen konnte. Die Polizei ordnete eine Blutproben-Entnahme an und lässt den Führerschein einziehen. Der Sachschaden, so eine erste vorsichtige Schätzung der Polizei, beläuft sich insgesamt auf etwa 15 000 Euro.

>>> Weitere Polizeimeldungen finden Sie auf der Homepage der Saarbrücker Zeitung unter: Blaulicht