1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Püttlingen

Abschlussklassen der weiterführenden Schulen feiern

Abschlussklassen der weiterführenden Schulen feiern

Für die Schüler der Abschlussklassen an den drei weiterführenden Schulen im Köllertal geht ihr letztes Schuljahr zu Ende – das muss gefeiert werden. Die Neuner- und Zehner-Abschlussklassen der Püttlinger Peter-Wust-Schule feiern am Freitag, 18.

Juli, ab 18 Uhr in der Püttlinger Stadthalle. Zur gleichen Zeit feiern auch die Neuner-Abschlussklassen der Riegelsberger Leonardo-Da-Vinci-Schule im Saal der vier Jahreszeiten im Haus Gabriel. Die Zehner-Abschlussklassen aus Riegelsberg feiern einen Tag später am Samstag, 19. Juli, ab 19 Uhr in der Walpershofer Köllertalhalle.

100 erfolgreiche Absolventen

Die Heusweiler Friedrich-Schiller-Schule hat ihr Fest unter dem Motto "Auf zu neuen Ufern", bei dem 100 erfolgreiche Schulabsolventen verabschiedet werden, am Freitag, 18. Juli, ab 10 Uhr in der Schulturnhalle. "Von den 50 Hauptschülern durften sich 31 über einen qualifizierten Hauptschulabschluss freuen, der sie dazu berechtigt, im kommenden Schuljahr eine zweijährige Berufsfachschule zu besuchen. 50 Schüler verlassen die Schule mit dem mittleren Bildungsabschluss. Von ihnen können 21 dank ihrer guten Noten in eine gymnasiale Oberstufe übertreten und dort das Abitur machen", heißt es in der Mitteilung der Schulleitung. Kathrin Mailänder und Julia Heinrich führen am Freitag durch ein buntes Rahmenprogramm. Der Feier geht ab 9 Uhr ein Gottesdienst in der evangelischen Kirche Heusweiler voraus, den die Schüler gemeinsam mit Pfarrerin Kerstin Marx und Gemeindereferentin Karin Strempel gestalten.