Polizei verhaftet aus Therapie geflohenen Mann

Homburg/Saarbrücken : Polizei verhaftet aus Therapie geflohenen Mann

Zielfahnder des Landespolizeipräsidiums haben am Mittwochmittag mithilfe von Beamten aus Homburg einen 29-jährigen US-Amerikaner festgenommen, der mit zwei Haftbefehlen gesucht war. Die Polizisten machten ihn in Homburg-Schwarzenbach ausfindig.

Der Mann war 2016 und 2018 zu mehrjährigen Haftstrafen verurteilt worden, weil er gegen das Betäubungsmittelgesetz und das Kriegswaffenkontrollgesetz verstoßen hatte. Im Dezember wurde er vorzeitig Entlassen unter der Bedingung, sich in Therapie zu begeben. Gegen diese Auflage hatte er verstoßen, woraufhin seine Ärzte die Therapie für beendet erklärten. Nun muss er seine restliche Haftstrafe verbüßen. Derzeit sitzt er in der JVA Saarbrücken.