| 21:19 Uhr

Kurzmeldungen
Polizei stellt betrunkenen Fahrer

Im Rahmen einer Verkehrskontrolle in der Saarbrücker Straße in Friedrichsthal hielten Beamte der Inspektion Sulzbach in der Nacht zu Sonntag gegen 1 Uhr einen 25-jährigen Fahrer ann. Sie stellten fest, dass der Mann erheblich unter Alkoholeinfluss stand. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von über 1,2 Promille, so die Polizeiangaben weiter. Der Fahrer wurde zur Dienststelle gebracht, wo ihm eine Blutprobe entnommen wurde. Gegen den Mann wurde ein Strafverfahren eingeleitet.

Im Rahmen einer Verkehrskontrolle in der Saarbrücker Straße in Friedrichsthal hielten Beamte der Inspektion Sulzbach in der Nacht zu Sonntag gegen 1 Uhr einen 25-jährigen Fahrer ann. Sie stellten fest, dass der Mann erheblich unter Alkoholeinfluss stand. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von über 1,2 Promille, so die Polizeiangaben weiter. Der Fahrer wurde zur Dienststelle gebracht, wo ihm eine Blutprobe entnommen wurde. Gegen den Mann wurde ein Strafverfahren eingeleitet.


Das Dudobad hat sich für den Faasend-Dienstag, 13. Februar, etwas Besonders einfallen lassen. Um 11.11 Uhr startet die Aquajogging-Faschingsparty. Mit Aquajogginggürtel, die das Bad an diesem Tag kostenlos zur Verfügung stellt, Rucki-Zucki zum Tanzen auf bekannte Schlager gelenkschonend im Wasser zu laufen, gehört zum Programm. Damit die Kinder und auch Erwachsenen sich im Sprungbecken austoben können, findet die Aquajoggingparty im großen Becken statt. Durch das Programm führt Walter Keßler, der seit 5 Jahren regelmäßig mittwochsmorgens 2 Kurse leitet, so die Ankündigung.

Die Senioren stellt die CDU in den Mittelpunkt einer Veranstaltung am Dienstag, 20 .Februar, von 15 bis 17 Uhr. Der „Fakten Check Ü60“ will in der Sulzbachtalstraße 68, Begegnungsstätte „Kompass“, sich mit den Themen für Senioren, aber auch behinderten Menschen in der Stadt auseinandersetzen. Bürgermeister Michael Adam und CDU-Stadtratsmitglieder wollen für die Fragen der Teilnehmer bereit stehen. Es gibt Information und Diskussion bei Snacks sowie Kaffee & Kuchen, so die Partei.