Polizei nimmt Trio in Saarbrücken fest

Nach Aufbruch eines Parkscheinautomaten : Polizei nimmt Trio in Saarbrücken fest

Zeugen haben am Sonntagmorgen die Polizei alarmiert, als drei Männer einen Parkscheinautomaten in der Nähe der Sparkassen-Filiale am Neumarkt aufbrachen. Ein Zeuge verfolgte die Täter zu Fuß. Das war nicht ungefährlich, schreibt die Polizei.

Denn das Trio bemerkte ihn und schlug mit Dachlatten nach ihm. Der Verfolger blieb dabei unverletzt. In der Zwischenzeit war die Polizei mit mehreren Kommandos da und nahm die drei Übeltäter fest. Die Geldkassette hatten sie dabei. Gegen die Täter werden mehrere Strafverfahren eingeleitet. Nach Anordnung des zuständigen Richter wurden sie nach Hause entlassen. Das teilte die Polizei mit.

Mehr von Saarbrücker Zeitung