1. Saarland
  2. Saarbrücken

Polizei findet verdächtiges Tierfutter in Herrensohr und sucht Zeugen

Polizei sucht Tierhasser : Giftköder-Alarm in Herrensohr

Zeugen haben die Polizei in Sulzbach am Donnerstag darüber informiert, dass jemand in Herrensohr möglicherweise Giftköder ausgelegt hat. Eine Streife fand auf dem Weg zwischen der Petrus- und der Rosenstraße verdächtiges Futter.

Zahlreiche der vermutlich vergifteten Köder lagen  auf dem Grünstreifen. Die Beamten fanden in den Bröckchen eine milchig glänzende Flüssigkeit sowie pinkfarbene Körnchen. Bei Letzteren handelt es sich vermutlich um Rattengift. Ausgelegt hat jemand die Köder vermutlich zwischen Mittwoch, 29. Juli, 22.30 Uhr, und Donnerstag, 30. Juli, 11 Uhr.

Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Sulzbach, (0 68 97) 93 30.