Polizei erwischt Mann mit Drogen

Polizei nimmt 27-Jährigen fest : Polizei stellt Drogen sicher

Die Bundespolizei hat am Sonntag um 23 Uhr einen 27-Jährigen aus Saarbrücken vorläufig festgenommen, der 50 Amphetamin- und Extasy-Tabletten, 3-4 Gramm Amphetamin-Rohmasse sowie ein Gramm Marihuana dabei hatte.

Er hatte versucht, mit dem Fahrrad zu flüchten und  warf die Bauchtasche weg, in der sich das Rauschgift befand. Die Polizei nahm den Mann fest, stellte die Tasche sicher und erstattete Strafanzeige.

Mehr von Saarbrücker Zeitung