Flohmarkt: Pflanzenflohmarkt im DFG

Flohmarkt : Pflanzenflohmarkt im DFG

Die Stadt Saarbrücken veranstaltet am Samstag, 28. April, von 10 bis 15 Uhr einen Pflanzenflohmarkt im Deutsch-Französischen Garten (DFG). Er ist für Teilnehmer und Besucher kostenlos. Hobbygärtner können anbieten, was im eigenen Garten keinen Platz mehr findet – zum Beispiel Stauden, die nach der Blüte geteilt wurden, Gehölze, Kräuter oder Saatgut. Es ist auch möglich, Gartenwerkzeug, Blumentöpfe oder Gartenaccessoires zu tauschen oder zu verkaufen, teilt die Stadt mit. Der Pflanzendoktor der Landwirtschaftskammer des Saarlandes bietet Beratung zum Thema Pflanzengesundheit an.

Die Stadt Saarbrücken veranstaltet am Samstag, 28. April, 10 bis 15 Uhr, einen Pflanzenflohmarkt im Deutsch-Französischen Garten (DFG). Er ist kostenlos. Hobbygärtner können anbieten, was im Garten keinen Platz mehr findet. Es ist auch möglich, Gartenwerkzeug oder Gartenaccessoires zu tauschen oder zu verkaufen.

Anmeldung: Angelika Trenz, Telefon (06 81) 9 05 21 59.

Mehr von Saarbrücker Zeitung