Gastronomie am St. Johanner Markt Neueröffnung in Saarbrücken – dieses Café macht noch im Juli auf

Saarbrücken · Die Saarbrücker Innenstadt bekommt ein neues Café. In der Fröschengasse entsteht laut den neuen Chefs etwas ganz Großartiges – hier soll es bald den besten Kaffee der Landeshauptstadt geben. Was genau geplant ist.

 Hier wird sehr bald Kaffee-Kunst geboten.

Hier wird sehr bald Kaffee-Kunst geboten.

Foto: Thomas Schäfer

Vor einem Monat hat Daniel Müller damit begonnen, Saarbrücken neugierig zu machen. „Coming soon!“ schrieb er auf Instagram auf der Seite eines gewissen „Café Liebich“ – und löste damit eine ziemliche Welle aus. Schon jetzt, obwohl das Café noch gar nicht geöffnet ist, hat es über 1000 virtuelle Fans. Wie viele davon zu echten Fans im wahren Leben werden, wird sich bald zeigen. Im Juli gehen die Türen auf. Wann genau, steht zwar noch nicht fest. Aber: „Wir beeilen uns und geben unser Bestes, damit wir schnell für alle da sein können, die sich jetzt schon auf uns freuen“, sagt Müller, der im Nauwieser Viertel wohnt.