| 20:41 Uhr

Wichtig für den Erwerb des Führerscheins
Neuer Erste-Hilfe-Kurs beim Malteser Hilfsdienst

Quierschied. Der Malteser Hilfsdienst führt am Samstag,  25. August, von 9 bis 17 Uhr für Führerscheinbewerber aller Klassen, die vom Gesetzgeber vorgeschriebene Erste-Hilfe-Unterweisung  durch. Dieser Kurs löst den klassischen Erste-Hilfe-Kurs ab (Änderung ab April 2015) und ist auch geeignet für Übungsleiter und Personen, die einen Erste-Hilfe-Kurs  aus beruflichen Gründen besuchen möchten (Abrechnung über BG möglich).

Der Lehrgang kostet 30  Euro und findet im Schulungsraum über der Sporthalle im Taubenfeld  statt (Eingang zum ehemaligen  Wellenhallenbad). Teilnehmer, die über die Berufsgenossenschaft abgerechnet werden sollen, werden um vorherige Anmeldung gebeten.  Ansonsten erfolgt die Anmeldung bei Kursbeginn.


Bei Fragen kann man sich an den  Leiter Ausbildung des Malteser Hilfsdienstes, Stephan Wiegert, wenden, Telefon (0 68 72) 92 18 85.
Weitere Informationen über den Malteser Hilfsdienst findet man im Internet.