| 21:13 Uhr

Hier kann man sich weiterbilden
Neue Kurse bei der Volkshochschule in Quierschied

Quierschied. Bei der VHS  Quierschied hat das neue Semester bereits begonnen, man kann jedoch noch problemlos in alle Kurse einsteigen, teilt VHS-Leiter Hermann Müller mit. „Einfach hingehen, reinschnuppern und anmelden“, macht er Mut, mal wieder etwas Neues auszuprobieren. Anmelden kann man sich auch mit den Vordrucken im Programmheft, in der Quierschieder Bücherei (Marienstraße) oder im Internet (www.vhs-saarbruecken.de). Ein Info-Abend zum Gesundheitskurs unter der Überschrift „Natürlich abnehmen – entdecken Sie Ihren Weg“ mit Stefanie Schneider, Heilpraktikerin und Gesundheitsberaterin, findet am Donnerstag, 22. Februar, um 17.30 Uhr in der Taubenfeldschule statt (unverbindlich). Kursbeginn ist am Donnerstag, 1. März, 17.30 – 19.45 Uhr (10 Termine); Gebühr:  78 Euro.

Bei der VHS  Quierschied hat das neue Semester bereits begonnen, man kann jedoch noch problemlos in alle Kurse einsteigen, teilt VHS-Leiter Hermann Müller mit. „Einfach hingehen, reinschnuppern und anmelden“, macht er Mut, mal wieder etwas Neues auszuprobieren. Anmelden kann man sich auch mit den Vordrucken im Programmheft, in der Quierschieder Bücherei (Marienstraße) oder im Internet (www.vhs-saarbruecken.de). Ein Info-Abend zum Gesundheitskurs unter der Überschrift „Natürlich abnehmen – entdecken Sie Ihren Weg“ mit Stefanie Schneider, Heilpraktikerin und Gesundheitsberaterin, findet am Donnerstag, 22. Februar, um 17.30 Uhr in der Taubenfeldschule statt (unverbindlich). Kursbeginn ist am Donnerstag, 1. März, 17.30 – 19.45 Uhr (10 Termine); Gebühr:  78 Euro.


Der Kurs „Einstieg in die PC-Welt mit dem Betriebssystem Windows 10, jetzt mit Einstieg ins Internet“ mit Lothar Strobel beginnt am Montag, 26. Februar, 18 – 20.15 Uhr, Taubenfeldschule (4 Termine); Gebühr: 50 Euro.

 Am Dienstag, 27. Februar, 19 Uhr, findet in der Taubenfeldschule (E 16) der Vortrag „Gesunder Darm durch gesunde Ernährung“ mit Jutta Bohlmann statt (gebührenfrei). Auf Basis der Traditionellen Chinesischen Medizin  erläutert die Ernährungsberaterin, wie man Krankheiten vorbeugen und Beschwerden lindern kann.   Teil 1 des Diavortrags „Die Philippinen: 7107 Inseln der Kontraste“ mit Christof Mechenbier ist am Donnerstag, 1. März, um 19 Uhr in der Taubenfeldschule (E 16);  Eintritt frei. Teil 2 ist am 8. März um 19 Uhr.

 Weitere Infos bei VHS-Leiter Hermann Müller, Tel. (0 68 97)  68 04 63 (ab 14.30 Uhr)