1. Saarland
  2. Saarbrücken

Neue Erholungsräume werten Saarbrücker Stadtteil auf

Rundgang und Ausstellung : Bei Rundgang die grüne Seite Burbachs erleben

Die Stadt Saarbrücken lädt für Sonntag, 12. Mai, ab 10 Uhr, zu einem weiteren Stadtteilspaziergang durch Burbach ein, diesmal zum Thema „Burbacher Grün – von Alleen, Parks und Wiesen“. Neue Quartierparks, Alleen, Kinderspielplätze und großzügige Grünflächen bilden ein dichtes Netz an Erholungsräumen, die den Stadtteil aufwerten und ihn als Wohn- und Arbeitsstandort attraktiv machen.

Während des Rundgangs erläutert Carmen Dams, Leiterin des Amtes für Stadtgrün und Friedhöfe, die Konzepte, Veränderungen und die Vielfalt des Burbacher Stadtgrüns. Die Teilnahme ist kostenlos. Die Führung dauert etwa zwei Stunden, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Treffpunkt ist der Parkplatz auf dem Burbacher Markt.

Begleitend zur aktuellen Ausstellung „Burbacher Gold. Kohle, Stahl und Eisenbahn. Ein Stück Saarbrücker Stadtgeschichte“ des Stadtarchivs bietet die Stadt mit den „Burbacher Promenaden“ eine Reihe von Stadtteilspaziergängen an. Der nächste ist am Mittwoch, 15. Mai.

Informationen und Kontakt: Stadtarchiv, Deutschherrnstraße 1 in Saarbrücken, Telefon (0681) 905-1258, E-Mail: stadtarchiv@saarbruecken.de

www.saarbruecken.de/burbachergold