Naturschützer zeigt bei Osteraktion den Urwald vor den Toren der Stadt

Osteraktion : Wanderung für Märchenfreunde

Guido Geisen vom Naturschutzbund Deutschland (NABU) bietet am Samstag, 20. April, von 14 bis 17 Uhr eine Ostermärchenwanderung im Urwald vor den Toren der Stadt an. Geisen hat sich Folgendes ausgedacht: Osterhase Hoppel hat seine bunten Eier verloren, die er den Kindern bringen wollte.

Nun sollen ihm die Begleiter helfen, die Eier im Urwald zu finden. Geschichten und Gedichte begleiten die Gruppe während der Wanderung. Sie soll viel erfahren über die Ursprünge des Osterfestes und die Mythologie der Kelten, die dieses Fest ebenso feierten wie später die Christen. Bitte Körbchen zum Transport der Eier mitbringen.

Anmeldungen unter (0 68 27) 30 50 450 oder lumbricus@web.de.

Mehr von Saarbrücker Zeitung