| 20:38 Uhr

Der Chef im Rathaus sucht das Gespräch
Morgen beginnt die Sommertour durch Sulzbach

Sulzbach. Die Sommertour des  Sulzbacher Bürgermeisters wird am morgigen Dienstag gestartet. Wie schon in den Jahren zuvor will sich Michael Adam (CDU)  auch in diesem Sommer wieder ein persönliches Bild vom Leben und den Problemen in der Stadt und ihren Stadtteilen machen.

Dabei möchte er im direkten Gespräch mit der Bevölkerung Anregungen für die weitere Arbeit mitnehmen. „Es geht darum, in Kontakt mit  Bürgern zu kommen. „Ich will mir mit Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Verwaltung sowie Mitgliedern des Stadtrates einen Überblick über die verschiedenen Projekte verschaffen im Austausch mit der Bevölkerung“, so Adam.


Die Sommertour startet am morgigen Dienstag, 17. Juli, in der Sulzbacher Innenstadt. Treffpunkt ist um 16 Uhr am Ravanusaplatz. Nach der Besichtigung der Baustelle in der Sulzbachtalstraße geht es zum Salinenpark, weiter zum Schwesternwohnheim, über die obere Bahnhofstraße zum Fischbacher/Quierschieder Weg und an der Moschee vorbei zurück in die Innenstadt. Abschlussgespräch ist um 18 Uhr im Eiscafé Adria. Zu diesem ersten Rundgang wie auch zu allen weiteren Touren durch die Stadtteile sind die Sulzbacher willkommen.

Die weiteren Termine auf einen Blick:



Mittwoch, 18. Juli, in Altenwald: Treffpunkt ist um 16 Uhr im Röchlingpark am Spielplatz. Über den Markt geht es am Hindutempel vorbei, hoch entlang des Autohauses Jost&Pilger zur Waldschule. Abschluss ist im Clubheim der Eintracht Altenwald.

Donnerstag, 19. Juli, in Neuweiler: Um 16 Uhr ist Treffpunkt an der Trauerhalle auf dem Neuweiler Friedhof. Danach geht es zur städtischen Kita in der ehemaligen Pestalozzischule. Von dort aus führt die Tour zum Feuerwehrgerätehaus. Abschluss ist im Gasthaus Brennender Berg. Weitere Termine sollen folgen.