1. Saarland
  2. Saarbrücken

Matthias Schömann-Finck rudertbei der Ergo-WM in Long Beach in den USA zu Silber

WM in Kalifornien : Schömann-Finck rudert zu WM-Silber

Titelverteidiger Matthias Schömann-Finck vom Ruderverein Saarbrücken hat bei der Ergo-Weltmeisterschaft am vergangenen Sonntag in Long Beach in den USA die Silbermedaille gewonnen. Der Routinier belegte im Rennen in der Altersklasse 36 bis 42 Jahre im Leichtgewicht den zweiten Platz.

Die Goldmedaille ging an seinen Dauerrivalen Damian Alonso aus Spanien. Nach seinem Sieg bei der Weltmeisterschaft im vergangenen Jahr hatte der 39-jährige Schömann-Finck diesmal auf der 2000 Meter langen Strecke einen Rückstand von 1,8 Sekunden.

Der dritte Platz ging bei der Ergo-Weltmeisterschaft in Kalifornien mit deutlichem Rückstand auf Alonso und Schömann-Finck an Henrique Viera Motta aus den USA. Das teilt der Ruderverein Saarbrücken mit.