1. Saarland
  2. Saarbrücken

„Sport braucht Management“: LSVS bietet Ausbildung für Vereinsführung an

„Sport braucht Management“ : LSVS bietet Ausbildung für Vereinsführung an

() „Sport braucht Management – und Sportvereine brauchen Vereinsmanager. Sie gestalten das Vereinsleben zukunftsorientiert.“ Unter diesem Titel veranstaltet der Landessportverband für das Saarland (LSVS) am 28. und 29. Oktober an der Hermann-Neuberger-Sportschule in Saarbrücken die Vereinsmanager-C-Ausbildung.

() „Sport braucht Management – und Sportvereine brauchen Vereinsmanager. Sie gestalten das Vereinsleben zukunftsorientiert.“ Unter diesem Titel veranstaltet der Landessportverband für das Saarland (LSVS) am 28. und 29. Oktober an der Hermann-Neuberger-Sportschule in Saarbrücken die Vereinsmanager-C-Ausbildung.

Meldeschluss für die 120 Lerneinheiten umfassende Ausbildung ist der 8. Oktober. Die Kosten betragen 300 Euro, teilt der LSVS mit. Schwerpunkte der praxisnahen Ausbildung sind die Bereiche: Methoden und Hilfsmittel in der Vorstandsarbeit, Selbstmanagement und Mitarbeiterführung, Öffentlichkeitsarbeit und Werbung, Finanzen und Steuern, Versicherung und Recht, Vereinsentwicklung, Entwicklungen der Gesellschaft und Bedarfsanalyse sowie Entwicklung von Zukunftskonzepten.

Weitere Informationen gibt es bei Michael Schäfer, Telefon (06 81) 3 87 94 93, E-Mail: bildung@lsvs.de.