Konzerte um Mitsingen in der Ludwigskirche in Saarbrücken

Saarbrücken : Konzerte zum Mitsingen in der Ludwigskirche

Konzerte zum Mitsingen locken in die Ludwigskirche. Unter dem Motto „Candle of Hope“ steht das Adventskonzert des „GospelChors“ Saarbrücken (Leitung Ulrich Seibert) am Sonntag, 8. Dezember, ab 17 Uhr; am Piano: Manuel Krass.

Karten für 12 (10) Euro gibt’s an den bekannten Vorverkaufsstellen. 

Am Sonntag, 15. Dezember, ab 17 Uhr steht das Weihnachtsoratorium von Johann Sebastian Bach (Teile I, III, IV) auf dem Programm. Ausführende sind der Figuralchor der Ludwigskirche, Almut Panfilenko (Sopran), Natalie Jurk (Alt), Michael Hasselberg (Tenor) und Antonio Di Martino (Bass). Sie werden begleitet von einem Orchester aus Studierenden und jungen Musikern der Region. Beim Konzert dürfen die Besucher nicht nur zuhören, sondern auch mitsingen. Wer mitsingen will, nimmt am Altar Platz.

Ebenfalls zum Mitsingen ist am Samstag, 14. Dezember, von 15 bis 18 Uhr die Probe von Chorstücken und Arien. Die Generalprobe ist am Sonntag um 15 Uhr. Für Mitsingende ist der Eintritt frei. Karten für 20 (15) Euro gibt’s an den bekannten Vorverkaufsstellen und an der Abendkasse.

Weitere Infos im Kreiskantorat Saar-West bei Ulrich Seibert, Tel. (06857) 921600, E-Mail: ulrich.seibert@ekir.de