| 20:53 Uhr

Familienbildungsstätte
Kompaktkurs zur Stressbewältigung mit Qigong

Saarbrücken. Einen Kompaktkurs „Dantian-Qigong – ein Weg zur Stressbewältigung und inneren Ruhe“ bietet die Evangelischen Familienbildungsstätte Saarbrücken der Diakonie Saar am Samstag, 14. April, von 10 bis 17 Uhr in ihren Räumlichkeiten in der Mainzer Straße 269 in Saarbrücken an. Qigong steht für den aktiven Teil der chinesischen Heilkunst. „Qi“ steht für Lebenskraft, „Gong“ für die Arbeit mit der Lebenskraft durch Üben. Dantian-Qigong ist in einem Kompaktkurs für Anfänger gut geeignet. Die Teilnahme kostet 50 Euro.

Einen Kompaktkurs „Dantian-Qigong – ein Weg zur Stressbewältigung und inneren Ruhe“ bietet die Evangelischen Familienbildungsstätte Saarbrücken der Diakonie Saar am Samstag, 14. April, von 10 bis 17 Uhr in ihren Räumlichkeiten in der Mainzer Straße 269 in Saarbrücken an. Qigong steht für den aktiven Teil der chinesischen Heilkunst. „Qi“ steht für Lebenskraft, „Gong“ für die Arbeit mit der Lebenskraft durch Üben. Dantian-Qigong ist in einem Kompaktkurs für Anfänger gut geeignet. Die Teilnahme kostet 50 Euro.


Die Diakonie Saar bietet im Sinne der christlichen Nächstenliebe Menschen Hilfe und Beratung an. Träger der Diakonie Saar mit über 1000 Mitarbeitenden im ganzen Saarland sind die evangelischen Kirchenkreise Saar-Ost und Saar-West. Als kirchliche Einrichtung ist die Diakonie Saar bei sozialen Fragestellungen Partnerin der evangelischen Kirchengemeinden im Saarland.

Weitere Infos und Anmeldung bis Montag, 9. April bei der Evangelischen Familienbildungsstätte unter Tel. (06 81) 6 13 48 oder per E-Mail an fambild-sb@dwsaar.de.