1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Kolumnen

Überraschende Entdeckung im Urlaub

Achtung, hier lauert Gefahr! : Der Otter und die Ostsee

Auf einer Tour durch Mecklenburg-Vorpommern kann man was erleben . . .

Verdutzt reiben wir uns die Augen. Sind wir soeben an einem Verkehrsschild vorbeigefahren, auf dem „Otterwechsel“ geschrieben steht? Ein paar Kilometer weiter auf der Halbinsel Fischland-Darß-Zingst an der Ostsee bestätigt sich unser erster Eindruck: Wir passieren erneut ein Schild mit dieser Aufschrift.

Gern würden wir ein Beweisfoto schießen, aber der Verkehr in dieser Urlaubsregion in Mecklenburg-Vorpommern ist zu dicht, um anhalten zu können. Tage später bietet sich uns unverhofft eine dritte Chance. Inzwischen sind wir weitergereist auf die Insel Usedom und dort gerade unterwegs zu einem Lieblingsort der Autorin des Reiseführers, den wir uns vor der Tour zugelegt haben.

Das Beweisfoto, entstanden auf der Insel Usedom. Foto: Claudia Emmerich

Plötzlich taucht besagtes Schild noch einmal vor uns auf. Und diesmal sind wir mutterseelenallein auf einem schmalen Feldweg. Wir stoppen, zücken das Smartphone und sind erleichtert, dass wir unseren Sinnen noch trauen können. Nur einen Otter, der die Straßenseite wechselt, haben wir leider nicht entdeckt.