Eine alte Dame, die bestohlen wurde, hat eine Botschaft.

Kamera geklaut : Seniorin sucht „ehrlichen Dieb“

Eine alte Dame aus Heusweiler, die bestohlen wurde, hat eine Botschaft.

Im Laufe seines Berufslebens als Zeitungsredakteur erlebt man durchaus auch mal Ungewöhnliches, aber das hier hatten wir bisher noch nicht: Am Freitag besuchte eine 89-jährige Seniorin unser Redaktionsbüro in Völklingen und schilderte, dass ihr Fotoapparat eine Woche zuvor, am 15. November um die Nachmittagszeit, gestohlen worden sei. Dass sie den Apparat nochmals zurückbekommt, glaubt sie nicht. Doch Fotografieren ist ihr Hobby, und die Speicherkarten in dem Fotoapparat waren schon ziemlich voll – mit Bildern, die nun verloren und nicht zu ersetzen wären. Daher bittet sie den „ehrlichen Dieb“, wenigstens die Speicher-Chips zurückzugeben.

Die Umstände des Diebstahls waren so, dass der Dieb den Briefkasten der Bestohlenen kennen müsste. Gegebenenfalls kann er die Chips auch bei der SZ in Völklingen oder Saarbrücken einwerfen, wir geben sie weiter.

Mehr von Saarbrücker Zeitung