1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Kleinblittersdorf

Zwei Verletzte bei Autounfall in Rilchingen-Hanweiler

Unfall in Rilchingen-Hanweiler : Betrunkener Fahrer überschlägt sich in 30er-Zone

In der Nacht auf vergangenen Sonntag hat sich ein Autofahrer in Rilchingen-Hanweiler mit seinem Auto in einer 30er-Zone überschlagen. Der Mann stand unter Alkoholeinfluss.

In der Nacht zum Sonntag, dem 25. August, hat sich in der Dr.-Kirbs-Straße in Rilchingen-Hanweiler ein Auto überschlagen. Der Fahrer kam aus der Bahnhofstraße und war in Richtung Konrad-Adenauer-Straße unterwegs, als er in der 30er-Zone nach links von der Fahrbahn abkam und mit zwei parkenden Autos kollidierte. Dabei überschlug sich der Wagen. Fahrer und Beifahrer wurden bei dem Unfall leicht verletzt.

Von dem Fahrer wurde noch vor Ort eine Blutprobe genommen. Wie die Polizei mitteilt, stand er unter „erheblichen“ Alkoholeinfluss. Gegen ihn wurde nun ein Strafverfahren eingeleitet.