| 08:24 Uhr

Vom Sturm entwurzelter Baum fällt auf fahrendes Auto - Fahrer stirbt an der Unfallstelle

Ein Autofahrer ist am Dienstagabend (09.02.2016) bei einem Unfall  zwischen Sitterswald und Bliesransbach ums Leben gekommen.Location:Saarbrücken
Ein Autofahrer ist am Dienstagabend (09.02.2016) bei einem Unfall zwischen Sitterswald und Bliesransbach ums Leben gekommen.Location:Saarbrücken FOTO: bub/ fb ( -lo- ISDN/Mail)
Bliesransbach. Ein vom Sturm entwurzelter Baum hat am Dienstagnachmittag (09.02.2016) zwischen Bliesransbach und Sitterswald einen Unfall verursacht, bei dem ein Mensch ums Leben gekommen ist.

Bei einem tragischen Unfall zwischen Bliesransbach und Sitterswald ist am Dienstagnachmittag (09.02.2016) ein Autofahrer (50) ums Leben gekommen. Das berichtet die Polizei in Brebach.

Laut den Beamten war der 50-Jährige mit seinem Fahrzeug gegen 17 Uhr auf der L 106 aus Richtung Bliesransbach kommend in Fahrtrichtung Sitterswald unterwegs, als ein von einer Sturmböe entwurzelter Baum auf sein Auto fiel. Der etwa 40 Zentimeter dicke Stamm zertrümmerte Windschutzscheibe und Dach des Autos. Der Fahrer verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug, kam von der Straße ab und fuhr eine Böschung hinunter, bis er etwa 20 Meter neben der Fahrbahn zum Stehen kam.

Die Feuerwehr musste den Fahrer aus seinem Fahrzeug befreien. Trotz sofort eingeleiteter Reanimation starb der 50-Jährige noch an der Unfallstelle.

Die L 106 blieb während der Bergungsmaßnahmen für etwa drei Stunden voll gesperrt.

Das könnte Sie auch interessieren