1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Kleinblittersdorf

Unfall in Kleinblittersdorf: Autofahrerin erfasst Kind (3)

Unfall in Kleinblittersdorf : Frau erwischt mit ihrem Auto Jungen (3)

Bei einem Verkehrsunfall ist ein Kind auf einem Parkplatz verletzt worden. Das Opfer kam ins Krankenhaus.

Ein Junge ist in Kleinblittersdorf von einem Auto erfasst worden. Wie ein Polizeisprecher berichtet, hatte die Fahrerin das Kind bei einem Parkmanöver vor einem Lebensmitteldiscounter übersehen. Der Dreijährige stand neben dem Wagen seiner Eltern, als die Saargemünderin dem Kleinen gefährlich nahe kam. Die 72 Jahre alte Frau rollte mit ihrem grauen Opel-Corsa gegen das junge Opfer. Es musste in die Klinik. Nach bisheriger Kenntnis erlitt der Junge nur leichte Verletzungen. Die Ermittler setzen weiterhin auf Zeugen, um den Fall zu klären. Er hat sich bereits am Samstag (1. Juni) um 11.40 Uhr zugetragen, wie die Fahnder erst am Montag mitteilten.

Kontakt zur Brebacher Wache: Tel. (06 81) 9 87 20.