1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Kleinblittersdorf

Unbekannter Mann raubt 70-jähriges Opfer in Kleinblittersorf aus

Öffentlichkeitsfahndung : Unbekannter Mann raubt 70-jähriges Opfer aus

Ein unbekannter Mann hat den Geldbeutel eines 70-Jährigen an sich genommen. Die Polizei fahndet nun öffentlich nach dem Täter.

Mit einem Foto fahndet die Saarbrücker Polizei aktuell nach einem bisher unbekannten Mann, der sich bereits vor einigen Monaten an fremdem Geld bedient hat. Nach Angaben der Polizei entwendete der Täter am 17. Juni 2020 gegen 9 Uhr in einem Supermarkt in der Konrad-Adenauer-Straße in Kleinblittersdorf den Geldbeutel seines 70-jährigens Opfers. Noch am selben Tag benutzte der Täter die auf diesem Weg erlangte Kreditkarte um mehrere Einkäufe zu tätigen. Wie die Polizei weiter mitteilte, soll der Tatverdächtige versucht haben, zwei weitere Geldbörsen in dem Markt zu entwenden, was ihm jedoch misslang.

Foto: Polizei

Hinweise an die Polizei-Inspektion (PI) Saarbrücken-Stadt unter der Telefon (06 81) 93 21-233 oder eine andere Polizeidienststelle.