TV Auersmacher gewinnt Super-Cup im Kunstradfahren

Erfolg in Orscholz : TV Auersmacher gewinnt Super-Cup im Kunstradfahren

Der TV Auersmacher hat am Sonntag in der Mehrzweckhalle in Orscholz erstmals den Super-Cup der Vereinsmannschaften im Kunstradfahren gewonnen. Dabei bildeten drei Fahrerinnen ein Team. Im Rahmen des Super-Cups stellte bei den 1er-Junioren der Altersklasse U 19 Jan Rein vom RVW Altenkessel mit 110,82 Punkten eine persönliche Bestleistung auf.

Beim ebenfalls an diesem Tag ausgetragenen Bambini-Cup zeigten knapp 30 Kunstrad-Neulinge vom TV Auersmacher, RVW Altenkessel, RVS Eppelborn und der RV Taube Orscholz ihr Können. Das teilt der Saarländische Radfahrer-Bund mit