1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Kleinblittersdorf

Steinewerfer beschädigen Autos in Kleinblittersdorf

Polizei sucht Zeugen : Steinewerfer beschädigen Autos in Kleinblittersdorf

Zwei unbekannte Täter haben am Freitag gegen 23.20 Uhr von der zwischen Kleinblittersdorf und Grosbliederstroff verlaufenden Freundschaftsbrücke Pflastersteine auf die B 51 geworfen. Verletzt wurde niemand, allerdings ist ein neben der Brücke geparktes Auto beschädigt worden.

Die Täter sollen Zeugenaussagen zufolge Französisch gesprochen haben. Nach der Tat flüchteten sie über die Brücke nach Frankreich. Ein entsprechendes Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet.

 Personen, die Angaben zu dem Vorfall machen können oder durch die Steinwürfe gefährdet oder verletzt wurden, werden gebeten, sich mit der Polizei unter der Tel.  (0681) 932 12 33 in Verbindung zu setzen.