So schön ist das Tor zum Bliesgau aus der Vogelperspektive

So schön ist das Tor zum Bliesgau aus der Vogelperspektive

In das Mosaik aus Wäldern, Feldern, Wiesen liegen sie, mal größer, mal kleiner, eingestreut, die schönen Dörfer im Biosphärenreservat Bliesgau . Bliesransbach mit seinen rund 2400 Einwohnern ist in der Gemeinde Kleinblittersdorf das Tor zum Bliesgau . Eines, das zum Verweilen einlädt.

Das werden all jene bestätigen, die lange hier wohnen und den Ort mit Kultur und Lebensfreude füllen. Für Bliesransbach-Freunde gibt's dieses Dorf auch von oben.

Infos sowie Bestellung der Luftbilder - es sind schon jetzt alle saarländischen Orte verfügbar - im Internet unter www.saarbruecker-zeitung.de/Luftbilder sowie in den Filialen der Vereinigten Volksbank eG.