1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Kleinblittersdorf

„Pilgerpfad“ führte zum Wintringer Hof

„Pilgerpfad“ führte zum Wintringer Hof

Wenn einmal im Jahr die Ränder an der Landesstraße zwischen Kleinblittersdorf und Bliesransbach komplett zugeparkt sind und der daneben liegende Radweg einem Pilgerpfad gleich, dann ist es wieder soweit: Dann feiert die Lebenshilfe Obere Saar auf dem Wintringer Hof ihr Erntedankfest . Am gestrigen Sonntag machten sich wieder mehrere tausend Menschen aus dem ganzen Saarland auf den Weg nach Kleinblittersdorf zu dem Bio-Vorzeigehof an der Oberen Saar.

"Es ist einfach ein tolles Ambiente hier. Die sehr großzügige Haltung der Tiere gefällt mir und die große Auswahl an Bioprodukten", sagte Martin Schmidt, der mit seiner Familie aus Neunkirchen nach Kleinblittersdorf kam.

Zum 18. Mal veranstaltete die Lebenshilfe bereits ihr Erntedankfest . Und, wie war die Ernte denn dieses Jahr? "Wir können zufrieden sein. Durch den nassen August hatten wir in unseren Gewächshäusern hier und da ein Problemchen, aber insgesamt war es ein gutes Jahr", sagte Gabriele Allwicher, die seit 19 Jahren den Wintringer Hof leitet.

Bis in die frühen Abendstunden feierten gestern Jung und Alt auf dem Hof in Kleinblittersdorf . "Es ist einfach ein tolles Fest für die Familie, und wir haben es direkt vor der Haustür", sagte Carsten Fess aus Kleinblittersdorf .