1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Kleinblittersdorf

Meistertitel belohnen beste Kaninchenzüchter des Kreises Ost-Saar

Meistertitel belohnen beste Kaninchenzüchter des Kreises Ost-Saar

Rilchingen-Hanweiler. Kaninchenzüchter aus 13 Vereinen haben 583 Tiere in der Mehrzweckhalle Rilchingen-Hanweiler präsentiert. Dort wurden die besten Züchter des Kreises Ost-Saar ausgezeichnet. "Jeder entwickelt seine eigenen Rezepte und sein Vorgehen, damit sein Kaninchen in der Bewertung am besten abschneidet", erzählt Uwe Seibert

Rilchingen-Hanweiler. Kaninchenzüchter aus 13 Vereinen haben 583 Tiere in der Mehrzweckhalle Rilchingen-Hanweiler präsentiert. Dort wurden die besten Züchter des Kreises Ost-Saar ausgezeichnet. "Jeder entwickelt seine eigenen Rezepte und sein Vorgehen, damit sein Kaninchen in der Bewertung am besten abschneidet", erzählt Uwe Seibert. Viel Arbeit für das HelferteamDer Vorsitzende des Kaninchenzuchtvereins SR7 Rilchingen-Hanweiler hatte mit einem 20-köpfigen Team zwei Tage lang die Mehrzweckhalle für die Schau umgestaltet. Eine Jury bewertete Fell, Kopf, Ohren, Gewicht, Farbe und Pflegezustand der Kaninchen und vergab Kreismeistertitel unter den Züchtern von mehr als 60 Kaninchen-Rassen. Uwe Seibert und Vereinskollege Bernhard Schild aus Habkirchen waren unter den Gewinnern. Seibert gewann mit seinen Tieren der Rasse "Deutsche Großsilber-Braun". Schild siegte mit seinen "Havanna"-Kaninchen.Apfelessig im Trinkwasser "Manche geben ihren Tieren dreimal am Tag etwas zu fressen, andere nur einmal. Die einen mischen den Kaninchen Apfelessig unter das Trinkwasser, damit das Fell schöner wird, andere probieren es mit Bierhefe oder Biotin", nennt Bernhard Schild Züchtertricks. Das Wichtigste sei aber die Auswahl der Zuchttiere. So bot die Schau in Rilchingen-Hanweiler denn auch gleichzeitig die Gelegenheit, schöne Tiere zu kaufen. Reinhold Klein aus Eppelborn erstand für 30 Euro ein Kaninchen der Rasse "Marburger Feh". "Dieses Kaninchen ist für einen Freund. Er hat mich damit beauftragt. Ein schönes Tier, er wird sich freuen", sagte Züchter Klein. Die nächsten Herausforderungen für ambitionierte Züchter lassen nicht lange auf sich warten. Schon im Januar geht es in Kassel um die deutsche Meisterschaft. Insgesamt sind in Deutschland 185000 Kaninchenzüchter in 6800 Vereinen organisiert.