1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Kleinblittersdorf

Kleinblittersdorfer Bauausschuss stimmt für Solaranlage Bliesransbach

10:1 Stimmen in Kleinblittersdorf : Nächster Schritt zum Solarpark in Bliesransbach

Aus der Kleinblittersdorfer Kommunalpolitik gibt es ein deutliches Signal für den geplanten Solarpark in Bliesransbach. Es kommt vom Bauausschuss.

(leh) Der Bauausschuss der Gemeinde Kleinblittersdorf hat am Donnerstagabend mit 10:1 Stimmen für den Bürger-Solarpark in Bliesransbach gestimmt und damit ein eindeutiges Signal in Richtung Gemeinderat am kommenden Donnerstag, 17. Dezember, gesendet. Das Abstimmungsergebnis der nichtöffentlichen Sitzung teilte Bürgermeister Rainer Lang der Saarbrücker Zeitung mit. In der vergangenen Woche hatte der Ortsrat von Bliesransbach bei der Abstimmung über den Bürger-Solarpark noch mit 4:4 gestimmt und damit eine negative Empfehlung (Ablehnung) an den Gemeinderat weitergegeben. Die deutliche Mehrheit der Bürger in der öffentlichen Sitzung des Ortsrates war für den Bürger-Solarpark. Sowohl im Ortsrat als auch im Bauausschuss und im Gemeinderat handelt es sich aktuell um einen Grundsatzbeschluss, ob man den Bürger-Solarpark in Bliesransbach möchte oder nicht. Ein konkreter Beschluss zum Bau der Anlage erfolgt erst im kommenden Jahr und muss wieder durch alle drei Gremien: Ortsrat, Bauausschuss und Gemeinderat.