1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Kleinblittersdorf

Kleinblittersdorf verkündet Maßnahmen wegen der Corona-Krise

Absage aller Veranstaltungen : Rathaus in Kleinblittersdorf wegen Corona-Pandemie geschlossen

Auch alle gemeindeeigenen Sport- und Spielplätze, sowie Hallen und Säle wurden kurzfristig geschlossen.

Angesichts der aktuellen Corona-Pandemie ist das Rathaus der Gemeinde Kleinblittersdorf bis auf weiteres für den öffentlichen Publikumsverkehr geschlossen worden. Die Entscheidung hatte Bürgermeister Stephan Strichertz im Laufe des gestrigen Montagnachmittag, 16. März, verlautbaren lassen.

Amtsgänge und Termine der Bürgerinnen und Bürger im Rathaus oder Bauhof können demnach nur nach vorheriger telefonischer Terminvereinbarung mit den Sachbearbeitern stattfinden. Zudem haben sich die Besucher zum Termin im Rathaus auszuweisen, wie es in der veröffentlichten Pressemitteilung der Gemeinde weiter heißt. Ansonsten würden die Anliegen von Bürgerinnen und Bürger per Telefon (06805 200 80), Fax (06805 200 81 88) oder Mail (info@kleinblittersdorf.de) bearbeitet werden.

Zudem wurden alle gemeintlichen Veranstaltungen bis zum 26. April abgesagt. Auch alle Hallen, Säle, Sport- und Spielplätze, die Grüngutsammelstelle, Schulen, die Gemeindebücherei sowie die Kompostieranlage Auersmacher sind absofort geschlossen. Die Sprechstunden der Ortsvorsteher und des Bürgermeisters sind bis auf weiteres abgesagt. Bis auf weiteres würden auch keine Gratulationen der Ortsvorsteher bei Jubiläen mehr durchgeführt.

Trauungen im Standesamt Kleinblittersdorf könnten wegen der aktuellen Lage bis zum 26. April nur noch im Trauzimmer des Rathaus stattfinden. Neben dem Brautpaar sind nur noch sechs weitere Personen zugelassen. Deutsche Staatsangehörige, die in Frankreich wohnhaft sind, müssen sich laut der Gemeindeverwaltung zur Beantragung eines Personalausweises vorübergehend an das deutsche Konsulat in Straßburg wenden. Bürgerinnen und Bürger aus dem Corona-Risikogebiet „Grand Est“ soll es zudem vorübergehend nicht mehr möglich sein, Verwaltungsvorgänge bei der Gemeinde Kleinblittersdorf persönlich zu erledigen.