1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Kleinblittersdorf

"Hilf-Mit!" initiiert Gruppe für Nachbarschaftshilfe in Kleinblittersdorf

Plattform für Helfer : Neue Gruppe für Nachbarschaftshilfe: Kleinblittersdorf hilft sich

Der gemeinnützige Verein „Hilf-Mit Saarbrücker Zeitung e.V.“ hat angesichts der aktuellen Corona-Krise eine Online-Gruppe für Nachbarschaftshilfe im Raum Kleinblittersdorf gegründet.

Durch die sich ausbreitende Corona-Krise ist das öffentliche Leben an vielen Orten im Saarland nahezu zum Erliegen gekommen. Vor allem ältere und kranke Menschen leiden unter der aktuellen Situation.

Von den Verantwortlichen des SZ-Wohltätigkeitsvereins „Hilf-Mit!“ initiiert, wurde nun eine Gruppe für Nachbarschaftshilfe auf Facebook gegründet, in der Hilfesuchende und Hilfeleistende aus Kleinblittersdorf zusammenfinden können.

In der Gruppe „Kleinblittersdorf hilft sich“ sollen Freiwillige sich vernetzen und Menschen aus den Risikogruppen sich zudem unkompliziert an Helfer wenden können.