1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Kleinblittersdorf

Globus und Lebenshilfe erschaffen eine „Wohlfühl-Oase“

Globus und Lebenshilfe erschaffen eine „Wohlfühl-Oase“

Der Globus-Erlebnisgarten auf dem Wintringer Hof zwischen Kleinblittersdorf und Bliesransbach ist am vergangenen Donnerstag feierlich eröffnet worden. Jeweils 20 Mitarbeiter von Globus und der Lebenshilfe Obere Saar haben seit dem Spatenstich am 12. November vergangenen Jahres akribisch an dem Projekt gearbeitet und eine 1000 Quadratmeter große Wohlfühl-Oase erschaffen.

Neben einem großen, in Kalksteinen gefassten Platz mit Grillstelle gibt es überdachte Sitzmöglichkeiten, Kräuter- und Beerengärten, ein Insektenhotel und Natur pur. "Wir wollten anlässlich des 50-jährigen Globus-Bestehens nicht einfach nur ein Fest veranstalten und entschieden uns, etwas Nachhaltiges für die Region zu machen", erklärte Norbert Scheller, der Geschäftsleiter des Globus Saarbrücken-Güdingen. Kosten: 20 000 Euro. "Wir würden uns freuen, wenn der Garten mit Leben erfüllt wird. Schulklassen könnten unterrichtet werden, es kann Kundenseminare oder Workshops geben", sagte Norbert Scheller. Beim Erntedankfest des Hofes im Herbst wird der Globus-Erlebnisgarten erstmals Bestandteil des Festes sein.