Angebranntes Essen löst Feueralarm aus

Rilchingen-Hanweiler · Zu einem Einsatz musste gestern Vormittag die Feuerwehr Kleinblittersdorf in die Kantstraße nach Rilchingen-Hanweiler ausrücken. Ein junger Mann hatte aus einer Wohnung im Dachgeschoss eines Mehrfamilienhauses einen ausgelösten Rauchmelder gehört, worauf er seinen im Haus wohnenden Opa verständigte.

Nachdem dieser die Wohnungstür mit einem Zweitschlüssel geöffnet hatte, drang dichter Rauch aus der Wohnung, die Bewohner waren nicht da. Wie die Feuerwehr mitteilt, war angebranntes Essen der Grund für den Rauch gewesen.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort