| 20:14 Uhr

Vorweihnachtszeit
Markt und Kultur zum Advent

Kleinblittersdorf. Der Wintringer Hof der Lebenshilfe Obere Saar ist am kommenden Sonntag, 25. November, Schauplatz eines Adventsmarktes. Von 13 bis 17 Uhr gibt es  vorweihnachtlichen Schmuck für die Wohnung und zur Jahreszeit passende Leckereien. red

Außerdem ist ab 14 Uhr die Wintringer Kapelle geöffnet. Dann erklingen dort „Musikalische Reflexionen“, dargebracht von Natascha Bagrova (Querflöte) und Gregor Arntz. Er spielt das Instrument Hang. Um 16 Uhr stellt der Regionalentwickler Peter Michael Lupp die Wintringer Kapelle als Kulturort vor. Es folgt das Adventsritual „Ein Licht für den Frieden in der Welt“. Das bedeutet, jeder ist eingeladen, in der Kapelle eine Kerze zu entzünden. Außerdem können die Gäste sich an einem Infostand mit Wissenswertem über den Kulturort Wintringer Kapelle eindecken. Und sie können sich über den „Sternenweg“ informieren, an dem die Kapelle liegt. Der Wintringer Hof und die Kapelle befinden sich an der Landstraße zwischen Kleinblittersdorf und Bliesransbach.