| 21:41 Uhr

Feuerwehr
53-Jähriger bei Unfall schwer verletzt

Rilchingen-Hanweiler. Am Montagabend wurde ein 53-Jähriger bei einem Zusammenstoß mit einem Lkw schwerverletzt. Von Nina Drokur

Kurz nach 19 Uhr am Montag hat sich auf der B51 bei Rilchingen-Hanweiler ein schwerer Unfall ereignet. Bei einem Zusammenstoß mit einem Lkw wurde ein 53-Jähriger schwer verletzt. Wie die Feuerwehr mitteilte, war ein Pkw zwischen Saarland-Therme und Kreisel unter den Anhänger eines Sattelschleppers geraten. Dabei wurde der Fahrer des Pkw schwer verletzt. Das Fahrzeug war so stark beschädigt, dass sich die Türen nicht mehr öffnen ließen. Die Feuerwehrmänner mussten die Tür des Audi Q5 aufschneiden, um den Fahrer zu befreien. Er wurde anschließend in ein Krankenhaus gebracht. Der Fahrer des Lkw blieb unverletzt. Wie es zu dem Unfall kam, ist noch unklar. Die B51 war während des Einsatzes und für die Aufräumarbeiten voll gesperrt.