| 00:00 Uhr

10. Bundesweiter „Tag der offenen Töpferei“ am 14. und 15. März

Kleinblittersdorf. Zum 10. Mal laden Keramiker in ganz Deutschland zum Tag der offenen Töpferei ein - so auch in verschiedenen Austragungsorten im Saarland . Keramikinteressierte und Neugierige sind an diesem Wochenende, 14. und 15. März, von zehn bis 18 Uhr eingeladen, in der Region auf Entdeckungsreise zu gehen und die Vielfalt an Techniken und Gestaltungsmöglichkeiten in einem der älteste Handwerke der Menschheit direkt vor Ort kennen zu lernen. red

Die Palette der keramischen Produkte erstreckt sich von traditionellen Töpferarbeit auf der Töpferscheibe bis hin zu experimenteller Formgebung, von Gebrauchsgeschirr, Gartenkeramik, Objekten und Schmuck. Der Besucher hat die Möglichkeit an diesem Wochenende eine Rundreise durch verschiedene Ateliers und Werkstätten zu machen. Im Saarland nehmen zehn Werkstätten teil.

Veranstaltungsorte finden Sie im Internet unter der Adresse

www.tag-der-offenen-toepferei.de