Klavierkonzert mit Anton Boldyrev in Schafbrücke

Virtuose am Flügel : Klavierkonzert mit Anton Boldyrev in Schafbrücke

Pianist Anton Boldyrev gibt ein Konzert am Sonntag, 27. Oktober, um 17 Uhr, in der Evangelischen Kirche am Lorenzberg in Saarbrücken-Schafbrücke. Boldyrev, der auch selbst Komponist verschiedener Klavierwerke ist, wurde 1970 im russischen St. Petersburg geboren.

Sein Studium am dortigen Konservatorium beendete er 1995 mit Auszeichnung. Im selben Jahr errang Anton Boldyrev beim internationalen Johann-Sebastian-Bach-Klavierwettbewerb in Saarbrücken den dritten Preis. Bei seinem Konzert in Schafbrücke spielt er Werke von Franz Liszt (Drei Etuden; Mephisto-Walzer), Modest Petrowitsch Mussorgski („Eine Nacht auf dem kahlen Berge“), Alexander Borodin (Vorspiel zur Oper „Fürst Igor“) und Ludwig van Beethoven (zwei Sonaten).

Mehr von Saarbrücker Zeitung