| 20:32 Uhr

Schräge Sache
Kinder-Ferienworkshop erklärt „Verzerrbilder“

Alt-Saarbrücken. Am Montag, 24. Juli, gibt es beim Kinder-Ferienworkshop „Verzerrbilder“, einem Angebot des städtischen Kulturamtes im Deutsch-Französischen Garten (DFG), noch freie Plätze. Mit Künstlerin Edeltraud Martin gehen die Kinder der Frage nach, was „Verzerrbilder“ sind und wie sie entstehen. Der Workshop „Verzerrbilder“ dauert von 10 bis 15 Uhr. Die Materialgebühr beträgt fünf Euro. Treffpunkt ist am „Salon“ neben dem Kiosk am Eingang DFG-Nord (Richtung Calypso-Bad).

Teilnahme nur nach Anmeldung im Kulturbüro und mit Elternerlaubnis unter  Tel. (06 81) 9 05 49 01.