| 21:02 Uhr

Schüleraustausch
Englandreise mit Sprachunterricht

Saarbrücken. Junge Saarbrücker waren in den Ferien mit dem Deutsch-Britischen Schüleraustauschdienst in England. Die nächsten beiden Fahrten führen nach Broadstairs an der englischen Südost-Küste. red

Jeweils ein deutscher Schüler wohnt dann mit einem Gleichaltrigen aus Frankreich, Belgien, Italien oder Spanien in einer englischen Familie. Vormittags besuchen die jungen Leute einen von Muttersprachlern geleiteten Englischkurs. Nachmittags und an den Wochenenden gibt es ein Freizeitprogramm.


So fährt die Gruppe nach London, Cambridge und Canterbury. Auf dem Programm stehen ferner viel Sport und Strandnachmittage. Mädchen und Jungen zwischen 10 und 19 Jahren mit mindestens einem halben Jahr Schulenglisch, die Interesse an einer Teilnahme haben, können sich jetzt per E-Mail an den Deutsch-Britischen Schüleraustauschdienst wenden: info@englandaustausch.com. Eine Informationsschrift über die Fahrten mit allen Einzelheiten wird jedem Interessenten unverbindlich übersandt.

Kontakt: Deutsch-Britischer Schüleraustauschdienst, Ludolfingerweg 44, 13 465 Berlin, Tel. (0 30), 4 01 80 61, Fax (0 30) 49 91 36 42.