1. Saarland
  2. Saarbrücken

Internet im Saarland soll schneller werden

Massiver Ausbau von Glasfaser-Anschlüssen geplant : Internet im Saarland soll schneller werden

Im Saarland sollen in den kommenden Jahren mehr als 300 000 Haushalte mit Glasfaseranschlüssen für schnelleres Internet ausgestattet werden. Das gab Ministerpräsident Tobias Hans (CDU) am Donnerstag nach Gesprächen mit der Firma Deutsche Glasfaser und dem saarländischen Telekommunikationsunternehmen Inexio bekannt.

Das Vorhaben eröffne dem Saarland die Chance, „zu einer digitalen Modellregion in Deutschland zu werden“, erklärte Hans. Jetzt gelte es, gemeinsam mit den Kommunen den Weg für die geplanten Glasfaserprojekte zu ebnen. „Dafür brauchen wir vor allem schlanke Genehmigungsverfahren vor Ort und einen breiten Einsatz moderner Verlegemethoden.“ Für den Ausbau will die Deutsche Glasfaser mehr als 500 Millionen Euro investieren.