| 21:08 Uhr

Selbsthilfegruppe
Informationstreffen zum Thema Selbsthilfe

Saarbrücken. Das Aktiventeam des Interessenverbandes Unterhalt und Familienrecht (ISUV) bietet am Donnerstag, 26. April, um 19 Uhr, ein ISUV- Infotreffen an, zu dem alle Mitglieder, Betroffene und Interessierte eingeladen sind. Treffpunkt ist die Kiss – Kontakt & Informationsstelle für Selbsthilfe im Saarland (3. OG), Futterstraße 27, in Saarbrücken. In einer privaten Krisensituation ist es unentbehrlich, sich mit anderen Menschen auszutauschen. Durch den Kontakt mit Betroffenen werden umfassende Informationen und  Hilfestellungen gegeben. Veranstalter ist der gemeinnützige Interessenverband Unterhalt und Familienrecht (ISUV). Der Eintritt ist frei.

Das Aktiventeam des Interessenverbandes Unterhalt und Familienrecht (ISUV) bietet am Donnerstag, 26. April, um 19 Uhr, ein ISUV- Infotreffen an, zu dem alle Mitglieder, Betroffene und Interessierte eingeladen sind. Treffpunkt ist die Kiss – Kontakt & Informationsstelle für Selbsthilfe im Saarland (3. OG), Futterstraße 27, in Saarbrücken. In einer privaten Krisensituation ist es unentbehrlich, sich mit anderen Menschen auszutauschen. Durch den Kontakt mit Betroffenen werden umfassende Informationen und  Hilfestellungen gegeben. Veranstalter ist der gemeinnützige Interessenverband Unterhalt und Familienrecht (ISUV). Der Eintritt ist frei.


Weitere Informationen gibt es bei Egon Pohl unter Tel. (01 63) 1 62 48 84 oder per E-Mail an saarbruecken@isuv.de und info@isuv.de.