| 20:55 Uhr

Wirtschaft regional
Informationen für Grenzgänger

Saarbrücken. Die Arbeitskammer des Saarlandes hat die zweisprachige Broschüre „Ratgeber für Grenzgänger aus Deutschland und Frankreich“ in der 13. überarbeiteten Auflage herausgegeben, wie die Kammer mitteilt.

Anhand von zahlreichen Beispielen informiert die AK in Zusammenarbeit mit CRD Eures/Frontaliers Grand Est Grenzgänger über die sozial- und arbeitsrechtlichen sowie die steuerrechtlichen Bedingungen in Deutschland und Frankreich. Die 360-seitige Broschüre „Ratgeber für Grenzgänger aus Deutschland und Frankreich“ ist für alle saarländischen Arbeitnehmer kostenlos. Dazu gehören auch Grenzgänger aus Frankreich, die im Saarland arbeiten. Bestellungen unter Tel. (0681) 4005-444, E-Mail: broschuerendienst@arbeitskammer.de