| 20:28 Uhr

Infotag an Willi-Graf-Realschule
Info-Tag an der Willi-Graf-Realschule

Saarbrücken. Die Willi-Graf-Realschule in Saarbrücken lädt für Samstag, 9. Dezember, um zehn Uhr Grundschul-Viertklässler und deren Eltern in die Aula des Pavillons zu einem Informationsvormittag ein.

Die Willi-Graf-Realschule in Saarbrücken lädt für Samstag, 9. Dezember, um zehn Uhr Grundschul-Viertklässler und deren Eltern in die Aula des Pavillons zu einem Informationsvormittag ein.


Dabei will sie nach eigenen Angaben einen Eindruck von der Schule und ihrem Unterrichtsangebot geben. Die Willi-Graf-Realschule befähigt Schüler zu einer beruflichen Ausbildung und bereitet sie auf einen Übergang in die Oberstufe mit Fachabitur oder allgemeiner Hochschulreife vor.

An diesem Vormittag zeigen Lehrer was und wie an der Willi-Graf-Realschule gelehrt und gelernt wird. Dabei haben Viertklässler die Gelegenheit, mit zukünftigen Paten der zehnten Klasse in kleinen Projekten mitzuwirken.



Schulleiterin Helene Neis erläutert Eltern mit Vertretern ihres Lehrerkollegiums die wichtigsten Bildungsziele der Willi-Graf-Realschule: Orientierung am christlichen Menschenbild sowie ganzheitliche Erziehung mit Kompetenzen in Theorie und Praxis. Musiklehrer stellen das Konzept der Bläser-/Streicherklasse vor, da ab der fünften Klasse ein Instrument erlernt werden kann. Das Team der Fairtrade-Schule informiert über ihre Projekte, die Schwerpunkte der Mint-Schule in Naturwissenschaft, Technik und Datenverarbeitung werden erklärt, ebenso das Sprachenkonzept der Schule, die Arbeitsgemeinschaften sowie die Förderung in Werkstätten.

Die Willi-Graf-Realschule befindet sich im Sachsenweg 3 in 66 121 Saarbrücken.