In Saarbrücken sind begrünte Dächer Mangelware

Kostenpflichtiger Inhalt: Saarbrücken : In Saarbrücken sind Grün-Dächer Mangelware

Wer sein Dach bepflanzt, zahlt weniger Niederschlagsgebühr, tut etwas fürs Stadtklima und hilft den Insekten zu überleben.

„Wir hatten dieses Jahr sehr viele Bienen“, sagt Tina Klein, die Leiterin der Krippe Menschenskinder. Auf dem Dach ihrer Einrichtung ist 2015 ein insektenfreundlicher Lebensraum entstanden. Dort wachsen Moose, Gräser und Kräuter. Es sieht saftig grün aus. Mit ihrem Gründach steht die Krippe Menschenskinder in Saarbrücken aber ziemlich alleine da. „Saarbrücken hat keine Dachbegrünungstradition“, sagt die Leiterin des Grünflächenamts Carmen Dams. Dabei hätte Dachgrün  viele vorteilhafte Effekte. Die präsentierte der Bundesverband für Gebäudegrün (BuGG) am Mittwoch in Burbach.

Wenn Städte immer mehr bauen und so Flächen versiegeln, verschwänden nicht nur Pflanzen, sondern auch Vögel und wichtige Insekten wie Bienen. Grünflächen auf Dächern könnten diese Arten wieder anlocken, erklärt Gunter Mann, der Präsident des BuGG. Eine stark versiegelte Stadt heize sich außerdem schnell auf. Die Pflanzen auf den Dächern speichern Wasser und würden dabei helfen, die Stadt wieder abzukühlen. Zu Zeiten des Klimawandels sei dies eine besonders relevante Maßnahme.

Warum begrünt die Stadt Saarbrücken ihr Dächer nicht? „In der Stadt gibt es viele Privateigentümer mit Einfamilienhäusern. Für die war das Thema nicht so präsent“, sagt Carmen Dams. Außerdem gebe es in der näheren Umgebung mit dem Urwald ja viel Grün. Daher habe die Stadt es vielleicht für nicht so notwendig gehalten, gibt Gunter Mann zu Bedenken. „Das ändere aber nichts an der versiegelten Fläche in der Stadt“, so der BuGG-Präsident.

Saarbrücken habe Nachholbedarf, obwohl Dachbegrünung schon seit 1989 Thema in Bebauungsplänen  ist. Das Planungsamt der Stadt forderte von Unternehmen immer wieder Grünflächen auf Dächern zu schaffen, wenn diese neu bauen. Oftmals setzten die bauenden Unternehmen die Vorgaben allerdings nicht um. Sie argumentierten mit zu hohen Kosten. „Der Architekt rechnete dann vor wie viel mehr Stahlträger er bräuchte, und damit hat sich das Thema erledigt“, sagt Monika Kunz vom Stadtplanungsamt. Statt Grün auf dem Dach pflanzten die Unternehmen dann irgendwo außerhalb etwas. Als Kompensation fürs Versiegeln.

 Zum Teil fördert die Stadt Saarbrücken Dachbegrünung. Der Zentrale Kommunale Entsorgungsbetrieb (ZKE) erhebt eine niedrigere Niederschlagsabwassergebühr für Gebäude mit Gründach. Immerhin nehmen die Dachpflanzen Wasser auf und entlasten so den ZKE, der sich um das Abwasser in der Stadt kümmert. Wer 100 Quadratmeter Dach besitzt, muss im Falle einer Begrünung nur für 50 Quadratmeter Abwassergebühren zahlen.

In Deutschland gibt es schätzungsweise 100 Millionen Quadratmeter Dachfläche, auf denen Pflanzen wachsen. Im Jahr 2018 sind sieben Millionen dazugekommen. Das ermittelte der BuGG.

Wie viele Quadratmeter Dach in Saarbrücken begrünt sind, ist nicht bekannt. Es sei auch nicht so leicht herauszufinden. Für verlässliche Daten müssten Städte eine Bestandsaufnahme machen. Das ist erst in zwölf deutschen Städten geschehen. Spitzenreiter ist Stuttgart. In der schwäbischen Metropole kommen auf einen Einwohner rund drei Quadratmeter Gründach.

Saarbrücken würde eine Bestandsaufnahme zwischen 5000  und 8000 Euro kosten, schätzt Gunter Mann.

Rund 80 Prozent aller Dachbegrünungen bestehen aus flachwachsenden Moosen und Kräutern. Sie sind nicht so wertvoll wie richtige Dachgärten, dafür brauchen sie aber weniger Erde und sind nicht so schwer. Pflanzen auf dem Dach anzubringen funktioniert besonders bei flachen Dächern, ist aber bis zu einer Steigung von 45 Grad möglich.

Die Krippe Menschenskinder beauftragte schon zweimal eine Firma, um ihr Gründach in Schuss zu halten. Das kostete die Einrichtung viel Geld. Trotzdem bedauert Krippenleiterin Tina Klein nicht, den Plänen des Architekten zugestimmt zu haben:  „Ich fand die Idee damals schön. In der Stadt gibt’s eh’ schon so viel Beton“.

Mehr von Saarbrücker Zeitung